Vielen, vielen Dank:

an Alle Gäste der KulturRocknacht vom 12.11.2016 und insbesondere:
Joahnna Klee u. Juliane Kempe von der Jugendkirche für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten und die gute Kooperation, das Kinder u. Jugendzentrum im östlichen Ringgebiet (Henrike-Bötel-Hiska), die Künstler, Musiker,Djs, zahlreichen Gäste, unsere tapferen und kompetenten Helfer, unsere Ton-und Lichtdesigner, Sponsoren und Unterstützer...ein gelungner Abend. Das Konzept für die 1. KulturRocknacht ging gänzlich auf! Gerne wieder im nächsten Jahr!

 

Fotos & Videos vom 12.11.2016 unter:

http://kufa-ev.de/medium/bilder.html
http://kufa-ev.de/medium/videos.html